FAQ

Du möchtest wissen, wie Du Dich bei OH SELF zurecht findest?

 

Dann bist du hier genau richtig.

 

Buchung und Bezahlung

Zahlung mit PayPal und Kreditkarte (Visa, Mastercard)

Das ist leider nicht möglich. Die Workshops sind oft nur auf eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern konzipiert aufgrund der räumlichen Gegebenheit und um Dir als Teilnehmer eine Möglichkeit für Austausch und Erkenntnisse zu bieten. Dementsprechend müssen wir genau wissen, wer wann kommt.

Nein, ein eigenes Kundenkonto ist nicht nötig. Alles, was wir von Dir brauchen, sind Dein Name, Deine Email- und Rechnungsadresse.

Es genügt, wenn Du Dein Ticket in elektronischer Form auf Deinem Handy zum Workshop mitbringst. So können Missverständnisse vermieden werden.

Ein Ticket berechtigt zur Teilnahme an einem ausgewählten Workshop zu einem fest ausgewählten Datum.

Gleich nach der Buchung des Workshops bekommst du eine Bestätigungsmail mit der Rechnung und Deinem Ticket. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, findest du Dein Ticket in Deinem Login-Bereich.

Kein Sorge – Du bist eingecheckt und hast einen Platz. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, findest Du Dein Ticket zum Workshop in Deinem Login-Bereich.

Bitte prüfe zuerst Deinen Spam-Ordner, ob die Email eventuell dort gelandet ist!

Solltest Du im Spam-Ordner keine Benachrichtigung finden, kontaktiere uns gerne und teile uns Deine Buchungsnummer bzw. Email-Adresse mit, die bei der Buchung verwendet wurde.

Derzeit bieten wir kein Wartelisten-System an. Wenn ein Platz wieder frei wird, kannst Du diesen direkt auf der Webseite sehen und buchen.

Leider können wir aus Platzgründen keine zusätzlichen Tickets anbieten. Unsere Workshop Anbieter geben bereits immer schon die maximale Anzahl an Plätzen / Tickets an, die in der Location möglich sind. Eine spontane Teilnahme vor Ort ist leider nicht möglich! Schreibe uns aber gerne eine Email, um für Dich eine passende Lösung zu finden.

Gutschein

Ein OH SELF-Gutschein ist ein flexibler Wertgutschein in Höhe eines Barwerts in EUR. Unsere Gutscheine berechtigen zum Erwerb eines Workshop-Tickets und stellen nicht das Ticket selbst dar.

Ja, unsere Gutscheine sind frei übertragbar und können damit jederzeit an Dritte weitergegeben werden.

Gutscheine können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist von 3 Jahren eingelöst werden. Die Frist beginnt mit Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde. Bitte beachte, dass hier das Einlösedatum entscheidend ist. Das Event selbst kann auch noch später stattfinden. Solltest du Schwierigkeiten mit dem Einlösen haben, kontaktiere uns bitte per Email.

Die Gutscheine kannst Du nach dem Gang zur Kasse einlösen. Gib Deinen Code einfach in dem entsprechenden Feld ein und löse den Gutschein ein. Der Wert des Gutscheins verrechnet sich bei der Einlösung automatisch mit dem Preis der Veranstaltung. Der Gutscheinwert wird automatisch von Deinem zu zahlenden Betrag abgezogen. Ein eventueller Restbetrag verbleibt danach einfach auf Deinem Gutschein und Du kannst ihn bei Deinem nächsten Einkauf noch einmal verwenden.

All unsere Gutscheine sind völlig flexibel. Die Gutscheine sind an keinen festen Termin gebunden, sodass Du Dir einen Workshop frei aussuchen kannst.

Ein Rabattcode wird genauso wie ein Wertgutschein eingelöst. Den Rabattcode kannst Du nach dem Gang zur Kasse einlösen. Gib Deinen Code einfach in dem entsprechenden Feld ein und löse den Rabattcode ein. Der Wert des Rabatts verrechnet sich bei Ihrer Einlösung automatisch mit dem Preis der Veranstaltung. Der Rabatt wird automatisch von Deinem zu zahlenden Betrag abgezogen.

Ja, Du kannst einen gekauften Gutschein auch wieder zurückgeben. In dem Fall widerrufst Du Deinen Kauf bitte schriftlich und innerhalb von maximal 14 Tagen, es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht. Mehr Infos findest Du dazu auch in unsere aktuellen AGBs. Danach ist eine Barauszahlung des Gutscheins nicht möglich.

Wenn Du das Guthaben nicht vollends bei einer Buchung verwendest, verbleibt das Restguthaben auf dem Gutschein. Du kannst diesen dann also einfach bei der nächsten Buchung erneut einlösen und so den Restbetrag aufbrauchen.

Kontakt

Wenn Du neben den Informationen auf der Workshop Detail-Seite noch mehr Informationen zum Workshop brauchst, schreibe uns gerne an unsere Email Adresse.

Solltest Du Fragen zu Deiner Buchung haben, dann wende Dich bitte an uns. Wir möchten die Workshop Anbieter entlasten, indem sie sich auf den Kurs konzentrieren können und sich nicht mit Zahlung, Rückfragen, Verwaltung etc. beschäftigen müssen.

YAY! Wir freuen uns über Dein Interesse und kommen gerne mit Dir ins Gespräch. Schreib uns doch bitte über das Kontaktformular auf der Partnerseite und wir melden uns umgehend bei Dir.

Kundenbewertungen

Verschiedene Studien kommen zu dem Schluss, dass im Schnitt ca. 75 Prozent aller Online-Käufer vor dem Kauf die Rezensionen anderer Kunden lesen und in die Kaufentscheidung mit einbeziehen. Dass dabei diejenigen Anbieter gut abschneiden, die viele positive Bewertungen aufweisen können, ist logisch.

Wir versuchen wie es nur geht, Dir neue Kunden zu beschaffen, da ist es nur logisch, dass diese sich auch vorher darüber informieren möchten, was andere vor ihnen über Dich denken, bevor sie buchen. Anbieter ohne Bewertungen bekommen so gut wie keine Buchungen und desto mehr positive Bewertungen sie haben desto mehr Buchungen sind möglich.

OH SELF hilft Dir dabei, einen guten Ruf online aufzubauen, indem wir automatisch Bewertungsanfragen an alle Kunden senden, die Dich online gebucht haben, nachdem der Termin stattgefunden hat.

Du kannst Dein Profil jederzeit an Deine Kunden weiterleiten mit der Bitte auf eine positive Bewertung.

Deine Bewertung bei OH SELF ist für Kunden eine einfache Möglichkeit, um zu sehen, wie bisherige Kunden Dich bereits bewertet haben. Wie üblich gilt hier: Je höher die Bewertungen, desto besser!
Selbstverständlich ist ein exzellenter Kundenservice der Hauptfaktor und eine Bitte um Feedback, kann Dir dabei helfen eine gute Bewertung zu bekommen. Doch das Workshop-Erlebnis spielt hierbei ebenfalls eine große Rolle: Findet der Termin, wie vereinbart und zur geplanten Uhrzeit statt, ist bereits der Großteil für eine gute Bewertung getan.

Auch wenn Du Dich bestmöglich um Deine Teilnehmer kümmerst, besteht die Möglichkeit, dass Du eine schlechte Bewertung erhälst. Aus diesem Grund geben wir Dir die Möglichkeit auf diese Bewertungen zu antworten, damit Du ein negatives Feedback zu etwas Positivem machen kannst.

Bevor Du vorschnell eine Antwort sendest, solltest Du folgende Dinge beachten:
– Lese ganz genau, worüber sich der Kunde beschwert.
– Beschränke Dich auf das Problem und gebe dazu eine zutreffende Antwort.
– Bedenke immer, dass Deine Antwort öffentlich ist und von allen gelesen werden kann.
Das wichtigste bei Deiner Antwort ist, dass Du die Kritik konstruktiv annimmst. Wenn das Feedback gerechtfertigt ist, sehe es als Chance noch besser zu werden. Du solltest auch gegenüber negativen Bewertungen offen und positiv reagieren.
Auch wenn die negative Bewertung für Dich überraschend ist, Du hast hier die Chance direkt mit Deinem Kunden zu kommunizieren und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. 

Online Workshops

Die Workshop Anbieter führen Dich und alle anderen Teilnehmer in einem Live Stream an Deinem Laptop zusammen. Du kannst Fragen stellen und Dich mit anderen Teilnehmer austauschen – wie auf einem regulären Workshop, nur bei Dir zu Hause!
Sobald der Workshop startet, wirst Du dem Online-Raum hinzugefügt (z.B. über Zoom). Überprüfe dabei Deinen Ton und schalte Deine Kamera gerne ein, sodass die anderen Teilnehmer und der Workshop Anbieter Dich sehen können und der Workshop in einem vertrauten und sicheren Raum stattfinden kann.

Du erhältst wenige Stunden vor Workshopbeginn eine Email mit einem Link zum Online Event (z.B. über Zoom). Klicke einfach auf den Link, um den Stream zu öffnen.
Je nach Live-Stream Anbieter, musst Du vorher die App auf Deinem Laptop oder Smartphone laden. Häufig wirst Du nach dem Klick auf den Link automatisch zu Deinem Standard Internet-Browser zur Meeting Seite geleitet.

Du erhältst wenige Stunden vor dem Online-Workshop eine Email von uns mit dem Link zu Deinem Kurs. Prüfe bitte auch einmal den Spam Ordner, falls du den Link nicht bekommen hast. Prüfe im Zweifel auch die Einstellungen Deines Spam-Ordners. Mit einem einfachen Klick auf den Link kannst Du dann teilnehmen.

Sollte es einmal Schwierigkeiten mit Zoom geben, empfehlen wir erst einmal alle andere Programme, Browserfenster und Apps zu schließen.
Solltest Du Schwierigkeiten haben an einer Zoom-Sitzung teilzunehmen, lösche bitte unbedingt erst einmal den Cache und die Cookies in deinem Browser!

Wenn Du keinen Ton oder kein Bild haben solltest oder etwas anderes mit der Zoom App nicht funktioniert, findest Du eine allgemein Hilfe direkt auf der Zoom Seite.

Private Gruppen Workshops

Selbstverständlich. Viele Workshops können für private Gruppen wie zum Beispiel Geburtstag, Junggesellenabschied oder einem anderen Anlass angefragt werden.

Das können wir pauschal nicht beantworten, da es auch auf die Anzahl der Personen, den Workshop Anbieter und die Auswahl der Location für Dein Event ankommt. Schicke uns sehr gerne eine Email, um alle offenen Fragen ganz in Ruhe zu klären.

Eine privater Workshop kann bei Dir zu Hause oder in einer Location Deiner Wahl stattfinden. Schicke uns sehr gerne eine Email, um alle offenen Fragen ganz in Ruhe zu klären.

Qualität & Geld-Zurück Garantie

Das ist natürlich der schlechteste Fall und darf nicht passieren. Du bekommst natürlich sofort Dein Geld zurück. Gleichzeitig betreiben wir Ursachenforschung und informieren Dich, warum es nicht geklappt hat.

Wir sind von den Workshopangeboten und unseren Partnern zu 100% überzeugt und sprechen mit dem Anbieter lange über die Inhalte und Philosophie des Workshops, bevor wir sie oder ihn als Partner aufnehmen. Sollte es aber doch vorkommen, dass Dir der Workshop nicht gefällt, dann lass es uns bitte unbedingt wissen. 

All unsere Workshopanbieter sind Profis und machen den Kurs in ausgewählten Kursräumen wie zum Beispiel Yogastudios und Co-Working Spaces. Die Anbieter wissen, was sie tun und sind auch entsprechend versichert.

Sollte es einmal Schwierigkeiten mit Zoom geben, empfehlen wir erst einmal alle andere Programme, Browserfenster und Apps zu schließen.
Solltest du Schwierigkeiten haben an einer Zoom-Sitzung teilzunehmen, lösche bitte unbedingt erst einmal den Cache und die Cookies in Deinem Browser!

Wenn Du keinen Ton oder kein Bild haben solltest oder etwas anderes mit der Zoom App nicht funktioniert, findest Du eine allgemein Hilfe direkt auf der Zoom Seite.

Stornierung

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass ein von Dir gebuchter Workshop verschoben werden muss, z.B. weil der Anbieter krank geworden ist oder die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde.
Selbstverständlich sorgen wir mit großem Einsatz dafür, dass solche Fälle nicht vorkommen, können dafür jedoch leider keine Garantie abgeben.

In jedem Fall gehst Du nicht mit leeren Händen aus. Je nach Fall wird es einen Alternativtermin geben oder wir schicken Dir einen Wertgutschein zu, mit dem Du einen neuen Termin oder auch einen anderen Workshop buchen kannst.

Ja. Wenn Du verhindert sein solltest und nicht am Workshop teilnehmen kannst, dann kannst Du das gebuchte Ticket an eine andere Person übertragen. Leite der Person hierfür einfach Dein Ticket weiter, welches zum Workshop mitgebracht werden muss – ausgedruckt oder in elektronischer Form. Ein ggfs. auf dem Ticket angegebener Name ist somit nicht bindend.

Buchungen sind grundsätzlich nicht stornierbar. Wenn Du am Workshoptermin krank oder verhindert sein solltest, dann kannst Du das Ticket entweder weiterverkaufen oder für Karma Punkte verschenken. Bei den Workshops handelt es sich um Veranstaltungen (ähnlich wie Konzerte oder ein Kinoticket), daher ist die Möglichkeit einer Umbuchung nicht verpflichtend. Schreibe uns in dringenden Fällen bitte eine Email und wir versuchen eine Lösung für Dich zu finden.

Eine Teilstornierung von einzelnen Workshoptickets ist nicht möglich. Es kann nur die gesamte Buchung storniert werden, nicht einzelne Tickets. Eine Erstattung des Geldbetrages ist nicht möglich.

Je nach Veranstaltungsort werden die nötigen Hygienemaßnahmen und der nötige Abstand bestimmt. Bitte prüfe vor dem Workshop, dass Du keine Krankheitssymptome aufweist. Bitte bleibe zu Hause, wenn Du Dich krank fühlst. Bitte bringe eine Mund-Nasen Bedeckung mit zum Workshop.

Es muss niemand informiert werden, da alle Workshop Anbieter eine Teilnehmerliste bekommen. Derjenige kann also einfach Deinen Namen nennen, dass es ein Geschenk ist oder er als Ersatz kommt und einfach für Dich teilnehmen.

Workshop Allgemein

Der Workshop wird stark durch die Interaktion mit den Teilnehmern beeinflusst, weshalb es bei manchen Workshops eine individuelle Mindestanzahl an Teilnehmern gibt.

Bei OH SELF kannst Du Workshops im Bereich Coaching, persönliche Weiterentwicklung und Spiritualität finden und buchen. Um Dir Deine Suche zu erleichtern werden die Workshops nach den vier Lebensbereichen Beziehung, Karriere, Körper und Spiritualität eingeteilt. OH SELF ermöglicht Dir Zeit zu sparen durch eine effiziente Suchfunktion sowie vollständige und klare Information zum Workshopangebot. Du kannst ganz bequem den passenden Workshop für Dich finden, indem Du nach Deinen Vorzügen (z.B. Stadtteil, Datum, Uhrzeit und Preis) filterst, und im Anschluss leicht und schnell den Workshop buchen.

Wir kooperieren mit verschiedenen, persönlich getesteten Workshop Anbietern (z.B. Coaches, Yogalehrer), die auch die Veranstalter der Workshops sind. Die Workshop Anbieter sind sorgfältig ausgewählt und passioniert ihr Wissen und Erfahrungen an Dich weiterzugeben.

Die vollständige Anschrift des Workshops kannst Du in der Regel bereits auf der Detailseite zum Workshop sehen. In manchen Fällen wird aus Sicherheitsgründen auf der Detailseite des Workshops nur eine grobe Angabe zum Stadtteil bekannt gegeben. Die genaue Anschrift wird erst per Email bei der Bestellbestätigung oder wenige Tage vor der Veranstaltung mitgeteilt.

Je nach Anbieter finden die Workshops in regelmäßigen Abständen und mehrmals pro Jahr statt. Die Wochentage und Uhrzeiten können von Workshop zu Workshop und je nach Jahreszeit variieren.

Alle Informationen, was Du zum Workshop mitbringen solltest, kannst Du in der Workshop Beschreibung auf der Detailsseite oder in Deiner Bestellbestätigung und Ticket nachlesen. In jedem Fall brauchst Du Lust und Offenheit auf Neues!

Alle Informationen, ob es beim Workshop etwas zu essen und zu trinken gibt oder ob es Restaurants und Cafés in der Nähe gibt, erfährst Du in der Workshop Beschreibung auf der Detailseite oder in Deiner Bestellbestätigung und Ticket.

Wenn nichts anderes in der Workshopbeschreibung oder der Bestellbestätigung angegeben ist, sei mindestens 15 Minuten vor dem Workshop da, um in Ruhe anzukommen und einen Zeitpuffer zu haben, falls einmal auf dem Weg zum Workshop mit der Bahn oder auf den Straßen etwas länger dauert.

Je nach Workshop und räumlicher Gegebenheit variiert die Anzahl der Teilnehmer stark. Alle Informationen findest Du auf der Detailsseite zum Workshop in der Workshop Beschreibung.

Grundsätzlich geht es bei allen Workshops um die Selbsterfahrung und Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Du kannst einen Workshop auch nach ein paar Wochen noch einmal machen und ganz andere Erfahrungen und Erkenntnisse bekommen. Gras wächst nicht schneller, wenn Du daran ziehst. Den inneren Prozess kann man nicht künstlich beschleunigen und es ist immer das da, was gerade da sein kann und soll. Es passiert sehr häufig, dass Du andere Dinge wahrnimmst, wenn Du einen Workshop nochmal besuchen wirst. Falls bestimmte Dinge bei einem Workshop vorbereitet werden sollen oder gewisse Vorkenntnisse und Erfahrungen benötigt werden, findest Du dazu eine Angabe in der Workshopbeschreibung.

Leider ist es nicht möglich einen Hund zum Workshop mitzubringen. Wir können nicht abschätzen, ob ein anderer Teilnehmer eine Allergie oder Angst vor Hunden hat. Und jeder Teilnehmer sollte den Abend entspannt genießen können.

Alle Informationen zur Anreise und Parkmöglichkeiten, erfährst Du in der Workshop Beschreibung auf der Detailseite oder in Deiner Bestellbestätigung und Ticket.

Das hängt von der Art des Workshops ab. Die Workshops finden meistens an einem Tag statt und dauern im Schnitt 3-4 Stunden. Es gibt aber auch mehrtägige Workshops. Die genaue Dauer kannst du immer in der Workshop Beschreibung auf der Detailseite oder in Deiner Bestellbestätigung und Ticket nachlesen.

Workshops sind super als Geschenk oder Verabredung geeignet.

Kaufe entweder direkt den Workshop, um Dir Plätze zu sichern oder einen Wertgutschein. 

Das fragen wir uns auch! Wir sind immer auf der Suche nach neuen Workshops, die dazu beitragen, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen und Menschen dabei zu helfen, mit sich selbst wieder in Kontakt zu kommen und ihre wahres Selbst zu leben.

Schreibe uns gerne eine Email über das Kontaktformular.

Das können wir pauschal leider nicht beantworten. Kontaktiere uns dafür bitte per Email, um das gemeinsam zu klären und eine passende Lösung für Dich zu finden.

Nein. Während die Mehrheit unserer Teilnehmer Frauen sind, haben wir ein starkes und wachsendes Interesse von Männern. Grundsätzlich ist der Inhalt der Workshops nicht geschlechtsspezifisch und jeder ist willkommen. In Ausnahmefällen ist dies deutlich beschrieben in der jeweiligen Workshop Beschreibung.

OH SELF richtet sich an alle, die
– weg von Selbstoptimierung, Statussymbolen, Oberflächlichkeit in Beziehung und veralteten gesellschaftlichen Normen wollen
– ihrer eigenen, ganz individuellen Vision und mehr Fülle und Freude in einem oder mehrere Lebensbereichen anstreben
– gerade erst anfangen sich selbst zu entdecken und bereit sind für den eigenen inneren Prozess, weil Selbstliebe der erste Schritt ist, um jemand anderen zu lieben, wertzuschätzen und sich in ihn hineinzuversetzen
– sich nach Gemeinschaft und Austausch mit Gleichgesinnten sehnen
– mit liebevollem Blick auf sich selbst offen und neugierig für Veränderung sind und die Verantwortung für ihre Gedanken, Gefühle und Handlungen übernehmen möchten
– sich nach mehr Qualität, Tiefe und Aufrichtigkeit in Beziehungen zu sich selbst, anderen und der Natur sehnen
– die Vision aus ihren Lebensbereichen erfüllter gestalten und ausleben wollen. Erfüllter heißt mit mehr Herz, Menschlichkeit, Klarheit, Orientierung, Unterstützung, Authenzität, Selbstbewusstsein und Vertrauen in sich selbst
– sich darüber bewusst sind, dass private und kollektive Veränderung Prozesse im Laufe der Zeit sind

OH SELF ist nicht das richtige für Dich, wenn Du
– nach schnellen Lösungen suchst. Veränderung entsteht durch fortlaufende, konsistente Schritte im Laufe der Zeit. Gras wächst auch nicht schneller, wenn Du daran ziehst
– denkst die anderen sind Schuld und “die Welt eben so ist”
– nicht bereit bist, Dich selbst zu hinterfragen, offen für Veränderungen bist und keine Lust hast, offen und ehrlich mit Dir zu sein
– die Welt nur aus Deiner Sicht sehen möchtest und es Dir wichtiger ist, über Deine Meinung Recht zu behalten
– denkst, dass Du alles besser weißt
– Dich lustig über Offenheit, Gefühle und Verletzlichkeit anderer machst

Workshop anbieten

Du behälst volle Flexibilität über Deine Angebotsgestaltung. Du entscheidest über den Inhalt Deiner Workshops sowie wann, wo und wie viele Workshops Du anbietest und zu welchem Preis.

Die Anmeldung, um Deine Workshops auf OH SELF zu listen, ist kostenlos. Die kostenlose Anmeldung sowie alle Vorteile, die auf der Partnerseite genannt sind, bekommst Du für eine Umsatzbeteiligung an OH SELF von 18% (+USt.) des Workshoppreises für jedes Ticket, das erfolgreich über OH SELF gebucht wird.

Über Dein Anbieter Konto kannst Du mit wenigen Klicks neue Workshops anlegen und Dir jeder Zeit einen Überblick über die Buchungen verschaffen.

Du kannst Deine Workshops jederzeit flexibel über Deine Kanäle bewerben. Für die Buchungen, die Du hierüber erhälst, beteiligt sich OH SELF nicht an Deinem Umsatz.

Je früher Du Deine Workshop anfängst zu bewerben, desto höher ist die Chance, dass sie ausgebucht werden. Ein potenzieller Kunde braucht etwa 7 Kontaktpunkte bis zum Kauf einer Workshop Dienstleistung. Kontaktpunkte sind zum Beispiel das Entdecken Deines Workshops auf der Webseite, Werbung auf Instagram und Bewertung von anderen Kunden. Wer sich für den Kauf eines Workshops entscheidet, hat unbewusst bereits eine Vorauswahl der in Frage kommenden Workshops getroffen. Deshalb empfehlen wir Dir die Workshops mindestens 4 Wochen im Voraus zu listen, um regelmäßig Deinen Kunden mit Dir und Deinem Workshopangebot in Kontakt kommen zu lassen.

Über Dein Anbieter Konto kannst Du mit wenigen Klicks die Anzahl der verfügbaren Tickets einsehen und Dir jeder Zeit einen Überblick über die Buchungen verschaffen. Zusätzlich erhälst Du nach jeder erfolgreichen Buchung eines Kunden eine Email. Du kannst jeder Zeit die Bearbeitung Deines Ticketbestands über partner@ohself.de anfragen.

Du behälst volle Flexibilität über Deine Angebotsgestaltung. Du entscheidest über den Inhalt Deiner Workshops sowie wann, wo und wie viele Workshops Du anbietest und zu welchem Preis.

Du findest alle Informationen auf unserer Webseite auf der Partnerseite für Workshop Anbieter. unter https://ohself.de/anbieter-werden/. Dort kannst Du uns ganz bequem über das Kontaktformular kontaktieren und wir besprechen sehr gerne alle Deine offenen Fragen.