TheEssentialSisterhood OH SELF Workshop
Body
Deep Detox - Reinige und entgifte Deinen Körper
Sat 21. Nov 10.30 - 12.00 UHR
HOST: The Essential Sisterhood
LOCATION: online
TICKETS: (7 available)
Please select:





Price: 35
Keyfacts about your workshop:
location
Location:
online
topic
Topic:
Detox
Body
language
Language:
DEUTSCH

This workshop is for you if you

Unter Symptomen wie chronischer Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit, einem niedrigen Energielevel, Erschöpfung, Kopfschmerzen und Migräne, Verdauungsprobleme leidest
Deinen Körper beim Absetzen der Pille, bei PMS, unregelmäßigem Zyklus, schmerzhafter Menstruation und Stimmungsschwankungen unterstützen möchtest

This workshop may help you to

Zu verstehen, wie Toxine in Deinen Körper gelangen, was passieren kann, wenn Du einer zu hohen Toxinbelastung ausgesetzt bist und wie sie ausgeleitet werden können
Deinen Körper mit einer entzündungsarmen Ernährung und dem richtigen Lebensstil beim Reinigen und Entgiften zu unterstützen, um anschließend Deine Darmflora richtig aufzubauen

What awaits you in this workshop

Überblick und Relevanz von Darmgesundheit
Die Möglichkeit im Januar mit einer Gruppe gemeinsam zu detoxen, inkl. einer WhatsApp-Gruppe mit täglichen Ideen, Rezepten und Inspirationen
Ein E-Book mit Rezepten zu einer entzündungsarmen und pflanzenbasierten Ernährungsweise

What you need to bring

Laptop/Tablet/Smartphone mit Kamera und Mikro
Stabile Internetverbindung

More details

In dem Workshop inbegriffen ist die Chance einer Online-Einzelberatung, um auf Deine individuellen Gesundheitsprioritäten einzugehen

About your workshop host

The Essential Sisterhood - das sind Janneke und Majvi, zwei Schwestern, Sozial- und Heilpädagoginnen, Yogalehrerinnen für Groß und Klein und Expertinnen für ätherische Öle. Gemeinsam teilen sie die Vision und Leidenschaft, Menschen dabei zu unterstützen auf nachhaltige und natürliche Art und Weise ihr Wohlbefinden mithilfe von Pflanzenkraft zu verbessern und Verantwortung für die eigene körperliche, geistige und emotionale Gesundheit zu übernehmen. Durch ihren pädagogischen, systemischen und klient*innenzentrierten Background liegt ihr Fokus auf einer besonders ganzheitlichen und empathischen Begleitung jedes*r einzelnen Klient*in.