DIE INNERE UND ÄUSSERE REISE ZU DEINER BERUFUNG

Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller

Jeder Erfolg hat mal bei Null angefangen 🤯 Ein neuer Job oder die eigene Selbstständigkeit konfrontiert damit wieder Anfänger:in zu sein. Wir verfallen oft unserer Ungeduld schon so weit zu sein, als würden wir schon mehrere Jahre Arbeitserfahrung hinter uns haben. Berufliche Erfüllung und ein Gefühl von Ankommen fällt uns dabei oft schwer.

In zahlreichen Business Workshops und Trainings geht es oft “nur” um oberflächliches Handwerkszeug

Leider fällt mir dabei auf, dass die Unklarheit über Dich selbst und Deine persönlichen Eigenarten in Beziehungen zu anderen oft zu operativer Unentschlossenheit und fehlender Umsetzung führen. Typische Fragezeichen:

  • Welche von meinen ganzen Ideen mach ich jetzt zuerst
  • Und wie spreche ich das bei meinem:r Chef:in an
  • Welche Farbe und Schriftart benutze ich jetzt für meine Webseite
  • Mein:e Grafikdesigner:in fragt mich nach der Ausrichtung meiner Marke – was soll ich da sagen 🤷🏻‍♀️
  • Für welches Projekt entscheide ich mich nun

Viele denken Berufung kommt über Nacht und sehen bei Menschen, die von außen beruflich erfüllt aussehen, nicht die innere Arbeit die dafür notwendig war. Was Dich auf der Reise zu Deiner Berufung wirklich erwartet, erfährst Du in diesem Artikel.

INHALTSVERZEICHNIS

DEIN STARTPUNKT ZUR BERUFUNG LIEGT IM INNEN

Die Roadmap zu Deiner Berufung ist keine Schritt für Schritt Anleitung, sondern dient zur Orientierung. Hinter jedem Punkt stecken 2-5 Interventionen und Coaching Übungen, die sich im Prozess je nach Deinem Anliegen ergeben. Zertifizierte Coaches wissen, wie sie Dich durch diesen Prozess begleiten.

 

Was Dich erwartet auf der Reise zu Deiner Berufung:

🎨INDIVIDUALITÄT: Der Coaching Prozess ist von Klient:in zu Klient:in frei anpassbar. Je nach vorhandener Auseinandersetzung mit sich selbst und aktuellem Anliegen. Die von vielen propagierte Kündigung als hochzelebrierter Befreiungsschlag ist nicht die einzige Lösung am Ende des Coaching Prozesses. Dein Ergebnis kann sein:

  • Veränderung der Konditionen im aktuellen Job (z.B. Homeoffice, Teilzeit, neue Rolle)
  • Neuer Job (Voll- oder Teilzeit)
  • Selbstständigkeit (Vollzeit oder nebenberuflich)
  • Ausprobieren einer Idee (Ehrenamt, Praktikum, Probearbeit, Gastartikel schreiben, Netzwerkveranstaltungen)
  • Förderliche Routinen, um mit Deiner Sehnsucht in Kontakt zu kommen
  • Förderlicher Umgang im Job durch klare Kommunikation Deiner Grenzen und Bedürfnisse und selbstbewusste Präsenz

DAUER: Die Dauer der Begleitung hängt von Deiner Coaching Vorerfahrung und Deinem Ziel ab. Zur Orientierung: Meine Klient:innen bearbeiten ihr berufliches Thema in 15-20 Coaching Stunden (á 90 Minuten)
💯ERGEBNISSE: Selbstvertrauen, klare Kommunikation, Selbstmotivation, mehr Juice und Lebensfreude, Klarheit über Dich selbst, schnellere Entscheidungen, Zeitersparnis, Selbstbewusstsein

Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
Die Roadmap zu Deiner Berufung

BERUFUNG ALS INNERE AUFGABE

BIOGRAFIE ARBEIT: LEICHTE ENTSCHEIDUNGEN, HARTES LEBEN - SCHWERE ENTSCHEIDUNGEN, LEICHTES LEBEN

Ich werde oft gefragt, warum ich immer so “positiv” bin, die “Nerven behalte” und alles “im Leben gebacken” bekomme. Erstens: Schön wäre’s. Zweitens: Weil ich 2018 in einem Moment der Hoffnungslosigkeit, Leblosigkeit, Sinnlosigkeit mich dazu entschieden haben die Verantwortung für mein Leben in die Hand zu nehmen.

 

Seitdem schau ich mir meine Ängste an, verlerne unförderliche Glaubenssätze über mich selbst und andere und konfrontiere mich mit Situationen, in denen mein Ego durch dreht wie Ausarbeitung von Themen in Therapie, Coachings, Familienaufstellung, Vipassana oder Zeremonien mit Plant Medicine und die Umsetzung der Erkenntnisse durch Routinen, Veränderung der Kommunikation, Grenzen setzen, Weinen und Reinspüren.

Wie Du Deine Berufung findest OH SELF

Wenn Du Leichtigkeit und Erfüllung spüren willst, ermutige ich Dich, Dir die Themen in Deinem Leben anzuschauen, die Dir Energie kosten und Dich von Deinen Träumen abhalten. Du schaffst das, glaube an Dich. Das, was Du daraus bekommst, ist unbezahlbar. 

DEINE MOTIVATION

Die berufliche Beziehung zu Deinem Beruf oder Deiner Selbstständigkeit besteht wie im privaten Kontext aus Geben und Nehmen. Deshalb ist es für eine nachhaltige Gestaltung Deiner Karriere wichtig Dir klar zu werden über die folgenden Fragen:

DAS GROSSE GANZE: SINN UND ZWECK
  • Was oder wer profitiert davon, dass ich einen erfüllten Job, Beruf, Selbstständigkeit habe?
  • Schau Dir die 17 UN Ziele für nachhaltige Entwicklung an. Welcher dieser 17 Bereiche berührt Dich am meisten? Zu welchem großen Ziel trägst Du mit Deinem Beruf bei?
Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
17 UN Ziele für nachhaltige Entwicklung (1-6)
Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
17 UN Ziele für nachhaltige Entwicklung (7-12)
Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
17 UN Ziele für nachhaltige Entwicklung (13-17)
Berufung finden OH SELF Workshop Karriere 17 UN Ziele Betterventures
Investitionsfelder von Betterventures.io
DEINE BERUFLICHE VISION
  • Was sind meine beruflichen Wünsche? Welche Erfahrung möchte ich sammeln? Wo sehe ich mich in meiner beruflichen Karriere?

  • Was sind meine Entwicklungsfelder? Welche Fähigkeiten benötige ich dafür?

Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
WERTE: FÜR WAS DU GESEHEN WERDEN WILLST
  • Worauf bin ich stolz?

  • Meine Top 3 Werte und was bedeuten sie für mich?

  • Wozu sage ich „Ja“ – Wozu sage ich „Nein“

Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
BEDÜRFNISSE: WAS DU IN DEINEM BERUF BRAUCHST
  • Was reizt mich an meiner Branche/ Unternehmen/ Stelle?

  • Was und wer motiviert und inspiriert mich?

  • Meine beruflichen Bedürfnisse

DEIN BEITRAG

ERFAHRUNGSWERTE UND RESSOURCEN
  • Welche Erfolge habe ich bereits vorzuweisen?

  • Welche Krisen habe ich gemeistert?

  • Welche Lebenserfahrung habe ich gesammelt?

Berufung finden OH SELF Workshop Karriere Alexandra Schneller
STÄRKEN UND KOMPETENZEN
  • Was sind meine Ressourcen aus anderen Lebensbereichen?

  • Was habe ich aus meinen Erfahrungen und Biografie gelernt?

  • Was sind meine Top 3 Stärken?

  • Welchen Beitrag im Team leiste ich?

BERUFUNG IM AUSSEN DURCH ENTSCHLOSSENHEIT UND EXPERIMENTIERFREUDE

ENTWICKLUNGSFELDER: SELBSTBEWUSSTSEIN FÄLLT NICHT VOM HIMMEL​

Selbstbewusstsein ist keine angeborenes Talent nach dem Motto “Entweder Du hast es oder eben nicht”. Selbstbewusstsein ist etwas, das Du in Dir durch Offenheit, Mut und Bereitschaft entwickeln kannst.

 

Selbstbewusstsein kommt nicht davon, weil alles perfekt läuft, weil Du die Wissensbibliothek von Hogwarts hast oder weil Du alles kannst, sondern weil Du in den dunkelsten Erfahrungen Deine eigene Kraft spürst, Dich auf dem Weg machst zu lernen und zu reifen. Aus reibungslosem Erfolg und Menschen, die Dich beschützen vor dem Hinfallen, lernst Du weniger als durch Niederlagen und Krisen wie Absagen, nicht bestandenen Zulassungsprüfungen, ungenügendem Studiumabschluss, unmenschlichem Feedback und Ablehnung von Beförderungen.

Erfüllung-finden

In Deinem Unterbewusstsein laufen so viele Glaubenssätze, Schlussfolgerungen und Meinungen über wer Du wirklich bist (=Deine Identität) ab, die Dich im Endergebnis “selbstbewusst” fühlen lassen. Welche Erfahrungen, Einstellungen und Denkenweisen für mich täglich notwendig waren und sind, um “selbstbewusst” zu sein, siehst Du in der Grafik im unteren Teil des Eisbergs.

Die wichtigste Message: Dabei gibt es keinen Fahrstuhl, Quick Fix oder jemand anderen, der Dich auf den Schultern zum Ziel trägt. Es gibt nur Treppenstufen und die darf jede:r selbst gehen. Identitätsarbeit ist innere Arbeit (Mehr dazu: NACHHALTIGE VERÄNDERUNG DURCH IDENTITÄTSARBEIT). Alles andere ist abhängiges Selbstbewusstsein, das von anderen Menschen und äußeren Faktoren (z.B. Geld, Aussehen, Jobtitel) steht oder fällt. Mehr zum Thema inneres und nachhaltiges Selbstbewusstsein findest Du hier: WIE DU DEIN SELBSTBEWUSSTSEIN STÄRKEN KANNST – 9 EXPERTINNEN TIPPS

UMSETZUNG DEINER BERUFUNG: EINFACH MAL MACHEN UND AUSPROBIEREN

Wie Du Deine Berufung findest OH SELF

Stelle niemanden auf ein Podest – jede hat einmal klein angefangen, schlägt sich die Nächte um die Ohren, um sich Neues beizubringen, hat die Nase tief im Sh#t, fühlt sich nicht immer High Vibes Only und macht sich die Hände dreckig, um Ziele, Träume und Ideen umzusetzen. Wir sehen oft nicht, welchen Weg und welche Break-Downs jemand im Verborgenen monate- und jahrelang erlebt hat, um dort zu sein, wo er/sie heute steht.

Gerade eine Gründung oder eine neue Stelle konfrontiert damit wieder Anfänger zu sein. Ich selbst bin dabei oft in Ungeduld verfallen und wollte schon so weit sein, als würde ich schon mein x-tes Unternehmen gründen.

“Einfach mal machen” ist lehrreicher als “Alles richtig machen”.  Wenn Du Dein Business mit einem kleinen Baby vergleichst, das gerade lernt zu laufen, würdest Du auch nicht erwarten: Entweder Sieg beim New-York-City Marathon oder in der sicheren Wiege weiter liegen bleiben. Mit diesem Ansatz würde es niemanden geben, der heute auf zwei Beinen läuft.

Bleib offen zu lernen und schiebe Dinge nicht vor Dir her bis Du Dich bereit, mutig oder gut genug fühlst. Du kannst nie verlieren, sondern nur gewinnen oder lernen.

ERFÜLLUNG KOMMT NICHT VON HEUTE AUF MORGEN

Ich möchte Dich dazu einladen, Dich nicht mit anderen Menschen zu vergleichen vor allem nicht mit Menschen, die nicht da sind, wo Du hin möchtest und für was Du stehen willst.

 

Auf OH SELF findest Du mehr Workshops, um Deiner beruflichen Erfüllung näher zu kommen.

Ich hoffe, das dient Dir! 

Deine Alex

BLOG

Auf unserem Blog findest Du mehr Inspiration und

Weisheiten aus Interviews mit unseren Workshop Hosts